Unser Fundus:


Honig · Süsses· Bäckerei · Säfte · Sirup · Geistiges · „bunte“ Eier · allerlei Leckeres · Gemüse und Kräuter
Produkte kaufen?

Unsere Honigcuvées

Wie bei edlen Weinen bildet die Cuvée eine abgerundete Mischung vieler Aromen und Düfte. Bei uns mischen aber nicht wir, sondern die Bienen sammeln selbst die verschiedensten Nektare und kreieren daraus eine jeweils einzigartige Mischung.

Da wir unsere Bienen nicht zwingen, ihren Nektar in Monokulturen zu sammeln, belohnen sie uns mit einer Geschmacksvielfalt, die kaum zu übertreffen ist.

Unser Honig wird nach der Schleuderung schnellstmöglich abgefüllt und erhält so im Glas seine natürliche Konsistenz.

Er wird, wie jeder naturbelassene Honig, früher oder später kristallisieren, je nachdem ob mehr Traubenzucker, Fruchtzucker oder höherwertige Zucker enthalten sind. Sie erkennen die beginnende Kristallisation an leichten Wolken im Honig.

Sollte Ihnen der Honig einmal zu fest werden, können Sie diesen durch leichtes Erwärmen auf 36 bis maximal 40°C wieder schonend verflüssigen. Am besten im Wasserbad, oder im Backofen wenn dieser sich entsprechend einstellen lässt.

Frühling, Sommer, oder Spätsommer Cuvée?

Unsere Honige füllen wir normalerweise entsprechend dem natürlichen Lauf eines Honigjahres ab. Diese Jahreszeiten unterscheiden sich grundsätzlich durch die jeweils präsenten Nektarlieferanten.
Dabei ist das Wetter des jeweiligen Jahres ein entscheidender Faktor für das Aroma der Honige und auch die verfügbare Menge.

Je nach Saison und Honigertrag, wenn unsere Bienen ganz besonders leckeren Honig an einem speziellen Standort sammeln, dann füllen wir diesen auch mal separat in eigene Gläser ab. So wie die nachfogenden Beispiele aus Bietigheim oder Echterdingen.
Leider sind diese besonderen Spezialitäten nicht immer oder in jedem Jahr verfügbar.

Die Bietigheimer Cuvées

Die Bienen wohnen auf unseren Wiesen und Gärten in und um Bietigheim. Sie fliegen zum Sammeln des Nektars in die umliegenden Streuobstwiesen, Waldränder und Hausgärten.
Im Frühling eine süße, blumig-kräftige Mischung von Obstblüten, Wildsträuchern und Wiesenkräutern. Die späteren Sommercuvées vereinen dann würzige Sommerblüten aus den umliegenden Haus- und Stadtgärten, sowie des nahen Mettertales.

Cuvées von der Höhe über dem Siebenmühlental

Um die südlich von Echterdingen gelegenen Standorte auf unseren Streuobstwiesen am Sternlesberg sammeln die Bienen den Nektar aus Blüten in Wochenend- und Hausgärten im südlichen Ortsteil von Echterdingen und auch im Wald am Rand des Schönbuchs über dem Siebenmühlental.
Neben den milderen Frühlingshonigen, ernten unsere Bienen im Sommer eine minzig, würzige Mischung aus vielerlei Sommerblüten und zugleich einem hohen Anteil an Tauhonigen aus den angrenzenden Wäldern.

Unsere Honigbärchen

Füllen wir mit leckeren, mild-würzigen Honigen, eben so, wie es die kleinen Feinschmecker lieben.

Weitere Honigspezialitäten

Je nach besonderem Anlass, bei ganz besonderen Honigernten, oder auch nur zum Probieren, füllen wir einzelne Honige auch in kleinere Gläschen ab, so wie aktuell bei unserem Honig-Trio aus drei Honigen vom Fruhjahr, Sommer und Spätsommer, oder einzeln in Geschenkverpackung.


nach oben

Auch süß und lecker

Aus unserem naturbelassenen Obst von unseren Streuobstwiesen kreieren wir immer wieder weitere Leckereien für alle Naschkatzen und Liebhaber klassischer Rezepturen.

Gelee von unseren weißen Holunderbeeren

Aus den weißen, milderen Beeren unserer Holunderbüsche hergestellt und mit echter Bourbonvanille verfeinert. Ein würzig süßer Genuss auf Ihrem Frühstücksbrötchen aber auch sehr lecker zu Käse oder Fleischgerichten.

Gsälz vom Streuobst

Aus den leckeren Früchten unserer Streuobstwiesen kreieren wir köstliche Gelees und Konfitüren. Würzige Birnen, alte Apfelsorten und mehr, mit Liebe eingekocht. Natürlich, ohne jeglichen Zusatz von Farb- oder Aromastoffen! Mit dem Genuss dieser Produkte unterstützen Sie auch den Erhalt unserer gefährdeten Kulturlandschaft und helfen mit, diese wichtigen Biotope weiter sinnvoll zu pflegen.

Quittenspeck

Aus unseren duftenden Quitten haben wir nach Omas Rezept eine Fruchtpaste hergestellt, auf Oblaten ausgestrichen und nach dem Erstarren in süße Stücke geschnitten. Natürlich auch ohne jeglichen Zusatz von Farb- oder Aromastoffen!

Natur zum Vernaschen

Schnitze aus unseren leckeren alten Apfelsorten haben wir schonend getrocknet und völlig naturbelassen in Tütchen abgefüllt.

Ein erfrischend herzhafter, würziger, süßer und natürlicher Genuss!


nach oben

Samstagsbäckerei

Jeden Samstag gibt es im Naturfundus Lädle auch verschiedene Brote, Hefenkranz oder auch mal leckere Kuchen.
Die Brote werden nur mit Mehl, Wasser, Hefe und Salz mit einem Vorteig angelassen und nach dem Kneten und der Reifung des Teiges in unserem historischen Backofen ganz traditionell gebacken.
Auch alle anderen Backwaren werden nach klassischen Rezepten, nur mit natürlichen Zutaten gebacken.

Unser Angebot richtet sich ganz nach Ihren Nachfragen, so dass immer Verschiedenes verfügbar ist. Da sehr beliebt, ist das Gebackene meist schnell wieder weg, so dass Viele bereits vorbestellen.

Unsere Brote

Bauernbrot, Roggenmischbrot, Vollkornbrot oder auch mit Mehrkorn, Saatenmix oder Sonnenblumenkernen. Alle traditionell ohne irgendwelche unnatürlichen Backhilfsmittel hergestellt.

Süße Bäckerei

Lust auf Omas Hefenkranz oder Kuchen? Dann probieren Sie mal ein Stück!
Gebacken nach alten Rezepten, mit Zutaten von hier und unseren Streuobstwiesen, einfach lecker! Manche nehmen gleich den ganzen Kranz, aber Sie bekommen ihn auch stückchenweise.


nach oben

Unsere Natursäfte

Die Säfte werden aus frischem, handverlesenem Obst von unseren Streuobstwiesen, wie früher in einer großen Korbpresse schonend, nicht bis zum letzten Tropfen gepresst. Gleich danach pasteurisiert und naturtrüb ohne Zusatz von Zucker oder Konservierungsstoffen in Bag in Box Kartons abgefüllt. Dadurch behalten die Säfte ihr köstliches Aroma und schmecken am intensivsten pur oder erfrischend auch mit etwas Mineralwasser gemischt.

Apfelsaft von Bietigheimer Streuobstwiesen

Aus frischen Äpfeln von Streuobstwiesen in Bietigheim nach alter Tradition gekeltert und naturbelassen abgefüllt.

Ein würziger, erfrischender Saft mit einem Duft nach frisch gebackenem Apfelkuchen.

Apfelsaft von unseren Streuobstwiesen

Aus frischen Äpfeln von unseren Streuobstwiesen in Bietigheim und Echterdingen nach alter Tradition gekeltert und naturbelassen abgefüllt.

Ein würziger und süßer Saft mit dem Duft frischer Äpfel.


nach oben

Leckere Sirupkreationen

Aus natürlichen Zutaten nach alten Rezepten zubereitet und naturbelassen abgefüllt. Daher meist naturtrüb in der Flasche.

Sirup von frischen Holunderblüten

Unser Sirup wird aus einem Extrakt von frischen Holunderblüten hergestellt, mit Kristallzucker und frisch gepresstem Zitronensaft verfeinert und naturbelassen, heiß in hochwertige Edelstahl-Bügelflaschen mit Porzellanverschluss und auswechselbaren Dichtringen abgefüllt.
Durch sein intensives Aroma sparsam zu verwenden, köstlich für erfrischende Sommerdrinks oder auch heiße Getränke in der kalten Jahreszeit.


nach oben

Der Geist der Streuobstwiesen

Die aromatischen Früchte lassen sich natürlich auch zu Hochprozentigem veredeln. Das Obst für unsere Brände ist handverlesen und nach alter Tradition eingemaischt und gebrannt.
Wir experimentieren mit verschiedenen, alten Sorten von Birnen- und Apfelbäumen um deren wundervolles Bouquet ins Glas zu zaubern. Lassen Sie sich überraschen, was die Zukunft noch bringt.

Birnenbrand aus Bietigheim

Aus reifen Früchten alter Birnensorten von der Bietigheimer Lettengrube .
Das Destillat zeigt neben dem dezenten Birnenaroma auch fruchtige und leicht grüne Aromen, dazu noch etwas Vanille und reife Banane.

Birnenbrand aus Echterdingen

Aus reifen Früchten alter Birnensorten von unseren Echterdinger Streuobstwiesen.
Das Destillat zeigt neben dem fruchtigen Birnenaroma auch weitere Aromen von süßlichen, reifen Früchten.


nach oben

„Bunte“ Eier von unseren Hühnern

Die Eier legen unsere Hühner bei der Imkerei und dem Gemüsegarten in der Lettengrube. Wie Sie dort selbst beobachten können, laufen sie frei auf der Wiese, finden selbst ihre Leckereien und kratzen, gackern und krähen fröhlich auf dem Mist. Deshalb sind die Eier nicht nur außen bunt, sondern färben auch Ihre Kuchen und andere Leckereien richtig dottergelb, probieren Sie es aus!

Naturfundus Eier

Unsere Hühnereier stammen von verschiedenen Hühnerrassen. Neu hinzugekommen sind in diesem Jahr einige Marans, Sussex, braune Legehennen und Grünleger. Damit finden Sie bei uns eine bunte Vielfalt verschiedenster Eierfarben.
Wenn Sie gerne eine größere Anzahl, oder Eier mit einer bestimmten Farbe hätten, können Sie diese jederzeit auch vorbestellen. So erreichen Sie uns!

Verschiedene Größen, verfügbar in hell bis dunkelbraun und grün.


nach oben

Allerlei Leckeres

Rund um die Lettengrube finden sich über das Jahr auch allerlei andere Produkte welche wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Bietigheimer Linsen

Gleich um die Ecke bei der Lettengrube sind diese Linsen auf berühmter Erde im Rosenland gewachsen. Sie wurden von unserem Junior Christopher ausgesät, liebevoll gepflegt und schließlich schonend geerntet. Nun finden Sie diese auch in unserem Naturfundus-Lädle.


nach oben

Frische Gemüse aus unserem Garten

Im Garten pflanzen wir verschiedene Gemüse und Kräuter von denen wir gerne etwas abgeben. Da das Gemüse hier wächst, gibt es natürlich immer nur das was saisonal auch angebaut, bzw. geerntet werden kann!

  – Eben Gemüse und Kräuter wie aus dem eigenen Garten. –

Aktuelle Gemüse und Kräuter

finden Sie bei uns je nach Saison in unserem Lädle in der Lettengrube.

Die Gemüse werde erst geerntet wenn Sie auch wirklich reif sind,
nicht schon Tage oder Wochen vorher grün in die Kiste! Im Lädle erhalten Sie auch weitere Infos, was aktuell oder in Kürze verfügbar ist.


nach oben

Wo Sie unsere Produkte finden?

Im Moment erhalten Sie unsere Produkte direkt bei unserer Imkerei in der Lettengrube 5/4 in Bietigheim. Sollten Sie hier nicht selbst vorbeikommen können, liefern wir Ihnen unsere Produkte gerne auch selbst oder per Post direkt nach Hause, fragen Sie doch einfach mal nach.

Unser NATURFUNDUS-Lädle

Verschiedene Honigcuvées, Sirup, leckere Säfte, geistiges Obst, saisonale Gemüse und Kräuter, Gelees, Gsälz und bald auch weitere Köstlichkeiten aus dem Fundus der Natur sind im Angebot.

Unser NATURFUNDUS-Lädle in der Lettengrube 5/4 ist von März bis Oktober, Dienstags und Donnerstags von 16:30 bis 18:00 Uhr und Samstags von 10:30 bis 14:00 Uhr für Sie geöffnet.

Von November bis Februar, sind wir immer Donnerstags von 15:00 bis 19:00 Uhr und Samstags von 10:30 bis 14:00 Uhr für Sie da.

Solange Sie sich über unsere Produkte oder unsere Bienen informieren, können Ihre Kleinen gerne bei unseren Ziegen und den anderen Tiere vorbeischauen.

Es ist zwar auch außerhalb unserer Öffnungszeiten meistens jemand vor Ort, aber da nicht nur unsere Bienen an ihren Standorten hin und wieder unsere Aufmerksamkeit fordern, würden wir es sehr bedauern, wenn Sie uns dann in der Lettengrube nicht antreffen würden. Deshalb sollten Sie sich in diesem Fall bitte rechtzeitig unter Telefon 0160-2776875 bei uns anmelden.


nach oben


Copyright © 2017 · NATURFUNDUS - IMKEREI · Lettengrube 5/4 · 74321 Bietigheim-Bissingen
Startseite   ·   Impressum